€ 0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kostenloser 24-Stunden-Versand in Schweiz für Bestellungen über 70€ /Chf - Sichere Zahlungsmethode mit Kredit-/Debitkarte (PayPal)

DER JUNGBRUNNEN
Exklusive Anti-Aging-Produkte und Anti-Raucher-Produkte für Ihr Wohlbefinden

€ 0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SIRTUINE UND CHRONISCHE ERKRANKUNGEN: die Rolle von Bewegung und natürlichen Schutzstoffen

Sirtuine und chronische erkrankungen

Chronische erkrankungen tragen wesentlich zu den jährlichen Gesundheitskosten in den USA in Höhe von 3,8 Billionen Dollar bei. Internationale Laboratorien konzentrieren sich zunehmend auf Fitness– und Präventionsstrategien, denn ein längeres gesundes Überleben ist nicht nur wünschenswert, sondern auch ein moralisches Ziel jeder verantwortungsvollen modernen Gesellschaft. Eine Verlängerung der gesunden Lebenszeit könnte nicht nur menschliches Leid verhindern, sondern auch allein in den USA über 7 Billionen Dollar einsparen.

Sirtuine (SIRTs) spielen eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der zellulären Homöostase. Die am besten untersuchten SIRTs sind das nukleare SIRT (SIRT1) und das mitochondriale SIRT (SIRT3), die durch die Modulation zellulärer Stoffwechselprozesse einen erheblichen Einfluss auf die menschliche Lebensspanne haben. Diese Proteine nehmen ab dem 35. Lebensjahr ab, und ab dem 60. Lebensjahr werden sie vom menschlichen Körper kaum noch produziert.

sirtuine und chronische erkrankungen

Sirtuine und chronische Erkrankungen, wissenschaftliche Studien

Die fortschreitende Abnahme der Sirtuine führt zu einer Reihe von allgemeinen Ineffizienzen im menschlichen Körper, die zum Verlust der persönlichen Autonomie, zu einer Verschlechterung und Verkürzung der gesunden Lebensspanne und der allgemeinen Langlebigkeit beitragen. Diese wissenschaftliche Untersuchung zeigt die potenzielle synergetische und komplementäre Rolle von Bewegung und Supplementierung mit ausgewählten Schutzstoffen bei der SIRT-Aktivierung und dem Wohlbefinden auf, um das Fortschreiten von altersbedingten chronischen Krankheiten zu verhindern oder zu verzögern.

Sirtuine und chronische Erkrankungen, eine Präventionsstrategie zur Gewährleistung von Langlebigkeit und Wohlbefinden durch Nachahmung der Kalorienrestriktion mit natürlichen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln auf Polyphenolbasis.

Redaktion SIRT500 – Der Jungbrunnen

Lugano
Leichter Regenschauer
5.5 ° C
8.3 °
4.1 °
89 %
6.7kmh
100 %
Sa
6 °
So
6 °
Mo
6 °
Di
8 °
Mi
9 °

NEUE ARTIKEL

PFIZER ZIEHT CHAMPIX: Todacitan, neue spanische Strategie zur Raucherentwöhnung

Champix Seitdem Champix (Vareniclin) und Zyntabac (Bupropion) von denselben Pharmakonzernen, Pfizer bzw. GlaxoSmithKline, vom Markt genommen wurden, befindet sich Spanien bei seiner Anti-Raucher-Strategie in extremen...

RAUCHERENTWOHNUNGSTHERAPIEN: der Erfolg von Tabex

Tabex Rauchen ist eine gefährliche Angewohnheit, und jedes Jahr begeben sich Millionen von Menschen auf der ganzen Welt auf den schwierigen Weg, mit dem Rauchen...

RAUCHEN AUFHÖREN: Einfach ohne Nikotinentzugserscheinungen

Rauchen aufhören Mit dem Rauchen aufhören ist eine Entscheidung, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Leben radikal zu verändern, indem Sie sich von einer für Ihren...

SIRTUINE UND VORTEILE: ein Sommer der Gesundheit und Fitness

Sirtuine und vorteile Die Sirtuine sind Proteine, die von unserem Körper bis zum Alter von 35 Jahren in großen Mengen produziert werden, bevor sie unaufhaltsam...

PERFEKTE BRÄUNE: Stimulieren Sie sie mit Lebensmitteln, die reich an Polyphenolen und Antioxidantien sind

Perfekte Bräune Zunächst einmal ist es gut, sich daran zu erinnern, dass die Sonnenexposition wohltuend und regenerierend ist, wenn sie in Maßen und unter Verwendung...

PRODUKTE SHOP