€ 0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kostenloser 24-Stunden-Versand in Italien und der Schweiz für Bestellungen über 80€ /Chf - Sichere Zahlungsmethode

€ 0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SIRT1: Sirtuine, Stoffwechsel, Tumorsuppressoren oder Onkogene

Sirt1

Die Ergebnisse dieser Studie des Massachusetts General Hospital, Cancer Center-Harvard Medical School, Boston, MA, USA legen nahe, dass SIRT1 und SIRT3 Tumorsuppressorgene sind. Bei der mehrstufigen Krebsentwicklung könnte der Verlust von SIRT1 oder SIRT3 ein spätes Phänomen in der Karzinogenese sein, das es dem wachsenden Tumor ermöglicht, sich der Apoptose zu entziehen oder andere Stoffwechselanforderungen zu erfüllen.

So könnten SIRT1 und SIRT3 in den späten Stadien der Tumorprogression verloren gehen, wodurch Zellen mit bereits mehrfachen genetischen Veränderungen einen Proliferationsvorteil erhalten. Darüber hinaus deuten die Analyse aktueller Datenbanken (wie Oncomine und Tumorscape) sowie die bevorstehenden Ergebnisse dieses Labors darauf hin, dass SIRT6 in Tumoren herunterreguliert wird und somit auch als Tumorsuppressor fungiert.

Es wird noch viel Arbeit nötig sein, um die genauen molekularen Mechanismen zu identifizieren, die die Sirtuin-Funktion bei Krebs regulieren. Eines ist jedoch sicher: Diese Proteine stehen eindeutig in Verbindung mit der DNA-Reparatur und dem Stoffwechsel, zwei Merkmalen von Krebs. Es ist daher verlockend, sich vorzustellen, dass Modulatoren der Sirtuin-Aktivität in Zukunft nützliche Alternativen gegen diese verheerende Krankheit bieten könnten.

Redaktion La Fonte della Giovinezza

Lugano
Klarer Himmel
6.8 ° C
9 °
4.2 °
75 %
1kmh
0 %
Mi
6 °
Do
8 °
Fr
6 °
Sa
9 °
So
6 °

NEUE ARTIKEL

SIRTUINE: Bewegung, Fitness und Reaktivierung von Langlebigkeitsgenen.

Bewegung und Alterung Die Bedeutung und Wichtigkeit der Bewegung während der Alterungsphase für die Aktivität der Sirtuine wird seit langem von Wissenschaftlern untersucht, die in...

HAARE: stark, schön und gesund mit der richtigen Ernährung.

Ideale Stoffe Es gibt viele Faktoren, die täglich Probleme für unser Haar verursachen können: Shampoos, Spülungen, Sprays, Haarsprays, Gels, Färbemittel und Behandlungen. Ganz zu schweigen...

HAUT: bekämpft wirksam die Hautalterung durch Reaktivierung der Sirtuine.

Genetische Informationen Es gibt eine Reihe von Genen, die einen großen Einfluss auf die Haut haben. Die Forschungslabors der bekanntesten Crememarken konzentrierten sich zunächst auf...

UNSERE EXKLUSIVEN PRODUKTE